09.09.'19

rgeo bei der Nacht der Forschung Heidelberg I Mannheim am 27.September


Prof. Dr. Alexander Siegmund hat am 9. September gemeinsam mit weiteren Vertretern wissenschaftlicher und kultureller Einrichtungen aus dem Raum Rhein-Neckar feierlich das Veranstaltungsbanner zur Nacht der Forschung Heidelberg I Mannheim an der Fassade der Galeria Kaufhof enthüllt. "Welt im Wandel – Umweltforschung zum Anfassen" lautet das diesjährige Motto der Research Group for Earth Observation (rgeo) der Abteilung Geographie der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bei der Nacht der Forschung am Freitag, 27. September. Auf die Gäste warten von 15 bis 22 Uhr spannende Programmpunkte im Foyer des Neubaus der Pädagogischen Hochschule im Neuenheimer Feld 560-562.

Auf einem Nachhaltigkeitsparcours lernen die Besucherinnen und Besucher mehr über die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen kennen. Saubere Energie, Stadtentwicklung und Klimaschutz stehen dabei im Mittelpunkt der Mitmach-Modelle, die sich alle um die Frage drehen: Wie kann eine nachhaltige Entwicklung der Erde aussehen und welchen Beitrag kann die Forschung, aber auch jeder Einzelne, dazu leisten? Erfahren Sie, welche Folgen der Klimawandel auf den Weinbau hierzulande hat. Werden Sie selbst zum Planer und messen Sie, welche Windrad-Rotoren die beste Leistung bringen. Lassen Sie es auf unser Hochwassermodell regnen und testen Sie, wie Sie Überschwemmungen beeinflussen können. Oder betrachten Sie mithilfe von Satellitenbildern die Welt einmal aus ganz neuer Perspektive.

Prof. Dr. Alexander Siegmund und Dr. Anne Schneibel bei der Bannerenthüllung. Foto: Uwe Anspach

 

Die Nacht der Forschung ist Teil der EU-geförderten European Researchers‘ Night, die gleichzeitig an etwa 300 Orten in Europa stattfindet. Im Jahr 2019 werden in der Bundesrepublik neben Heidelberg nur zwei weitere Standorte im Rahmen des EU-Projekts gefördert. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Veranstaltung. Dort finden Sie auch alle Informationen zum Programm. Alle Angebote sind kostenfrei.

Choose your language: deutschenglish

Contact | Directions | Networks | News | Imprint | Data Privacy