03.12.'18

Dipl.-Geogr. Kai Guckes stellt das Projekt „Dem Klimawandel nachhaltig begegnen lernen“ auf dem Swiss Geoscience Meeting in Bern vor


Bereits zum 16. Mal wurde am vergangenen Wochenende die Schweizer Fachtagung für Geowissenschaften, das Swiss Geoscience Meeting ausgetragen, diesmal in der Schweizer Hauptstadt Bern. Das Fachforum bietet Raum zum internationalen Austausch fachwissenschaftlicher Forschungsinhalte, stellt aber auch die Möglichkeit bereit, Beiträge aus der geographiedidaktischen Arbeit zu platzieren.

In diesem Zusammenhang präsentierte sich die Research Group for Earth Observation, vertreten von Dipl.-Geogr. Kai Guckes, mit einem Beitrag des Projekts „Dem Klimawandel nachhaltig begegnen lernen“ (KliN!) und stellte somit beispielhaft eines der rgeo-Projekte aus dem Bereich der Climate Change Education vor.

Die offene Diskussion im Rahmen der Tagung machte einmal mehr deutlich, welche Relevanz der Verzahnung von Wissenschaft und Bildung im schulischen Kontext im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung beigemessen wird. Die Abteilung Geographie trägt unter anderem mit dem Projekt „Dem Klimawandel nachhaltig begegnen lernen“ zum Transfer zwischen Fachforschung und schulischer Bildung bei.

Choose your language: deutschenglish
Contact | Directions | Networks | News | Imprint | Data Privacy